Indischer Generalkonsul Dr. Amit Telang am Institut für Textiltechnik der RWTH Aachen zu Gast

22.08.2022
Indische Delegation am ITA zu Gast Urheberrecht: © ITA

Der Generalkonsul der Republik Indien, Dr. Amit Telang, besuchte mit seinem Team von Delegierten das Institut für Textiltechnik der RWTH Aachen anlässlich des 75-jährigen Jubiläums der indischen Unabhängigkeit.   Ziel des Besuchs war es, dem Generalkonsul einen Überblick über das Institut zu geben und ihn über die aktuellen deutsch-indischen Forschungsaktivitäten des Instituts zu informieren.

 

Der Generalkonsul der Republik Indien, Dr. Amit Telang, besuchte mit seinem Team von Delegierten das Institut für Textiltechnik der RWTH Aachen anlässlich des 75-jährigen Jubiläums der indischen Unabhängigkeit. Ziel des Besuchs war es, dem Generalkonsul einen Überblick über das Institut zu geben und ihn über die aktuellen deutsch-indischen Forschungsaktivitäten des Instituts zu informieren.
Neben den konsularischen Aufgaben, zu denen die Ausstellung von Visa, Reisepässen, PIO- und OCI-Karten sowie die Erbringung anderer Sozialleistungen gehören, konzentriert sich das Konsulat auf die Stärkung der Wirtschafts- und Geschäftsbeziehungen zwischen Indien und Deutschland.
Prof. Thomas Gries, Dr. Mohit Raina, Mr. Kumar Jois und Mr. Shantanu Bhat vom ITA diskutierten mit dem Generalkonsul, wie die Forschungs- und Technologietransferbeziehungen zwischen dem Institut und der indischen Textilindustrie weiter gestärkt werden können.
Im Anschluss an den Besuch des Instituts nahmen alle Beteiligten an einem Empfang anlässlich des 75. Jahrestages der Unabhängigkeit der Republik Indien teil, der von der Deutsch-Indischen Gesellschaft (DIG) e.V. und dem German Indian Roundtable (GIRT) in Aachen organisiert wurde.
Wir bedanken uns herzlich bei Herrn Generalkonsul Dr. Amit Telang und seinem Team für ihren Besuch und freuen uns auf die Kooperation.