Brückenschlag zwischen Materialwissenschaft und Interaktionsdesign

24.01.2020
4D Textilien Urheberrecht: © ITA  

Das ITA ist Teil eines Netzwerks, das die Lücke zwischen Materialwissenschaft und Interaktionsdesign schließen will. In der vergangenen Woche kamen Forscher aus Dänemark, den Niederlanden, den USA, der Schweiz und Deutschland zusammen, um das Wie und Warum für transdisziplinäre Forschung zwischen den beiden Bereichen zu diskutieren.

Hannah Koch und Dr. David Schmelzeisen legten einen starken Schwerpunkt auf projektbasierte Forschung, um Herausforderungen wie die unterschiedliche Geschwindigkeit und Sprache der beiden Bereiche zu überwinden.

Kontakt

Name

Dr. David Schmelzeisen

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

E-Mail

E-Mail