ITA-Alumnus Abdelrahman Elbayoumi gewinnt Kreativitätspreis des Deutschen Textilmaschinenbaues 2019

09.12.2019
Der Preisträger Urheberrecht: ©ITM/TU Dresden

Abdelrahman Elbayoumi und Peter D. Dornier mit der Urkunde (von links nach rechts)

 

ITA-Alumnus Abdelrahman Elbayoumi gewann am 28. November 2019 den Kreativitätspreis des Deutschen Textilmaschinenbaues 2019 für die cleverste Bachelorarbeit, dotiert mit einem Preisgeld von 3.000 Euro. Er beschäftigt sich in seiner Arbeit mit einem Kontrollsystem für Flechtprozesse. Der Titel seiner Bachelorarbeit lautet „Development of a Feedback Control System with Minimum Delay Time for an Over-braiding Process“.

Die Preisübergabe erfolgte durch Peter D. Dornier, Mitglied des Vorstands im VDMA Fachverband Textilmaschinen und Vorsitzender der Walter Reiners-Stiftung zur Ingenieurnachwuchsförderung anlässlich der Aachen-Dresden-Denkendorf International Textile Conference in Dresden statt.